Carwrapping | Fahrzeugvollfolierung eines Trabant 601 für Stage Entertainment zum Udo Lindenberg Musical HINTERM HORIZONT


Das Musical über das Mädchen aus Ostberlin mit den Hits von Udo Lindenberg oder wie die 18/1 Plakate deutschlandweit versprechen: Geile Story. Geile Musik. Geiles Ding.

In Zusammenarbeit mit der Hamburger Agentur NEUE MONARCHIE, die sich für die konzeptionelle Gestaltung des gesamten Markenauftritts verantwortlich zeichnet, beauftragt das Unternehmen Stage Entertainment eine Vollfolierung, also ein Carwrapping, eines originalen Trabant 601. Der Trabant sollte eigentlich von der Event & Touring AG nur für Promotionzwecke kurzzeitig vermietet werden. Durch den großen Erfolg des Fahrzeuges - innerhalb weniger Tage waren hunderte Selfis und Erinenrungsschnappschüsse von Musicalbesuchern im Netz zu finden - wurde ein weiterer Trabant 601 vom Veranstalter bei Event & Touring gekauft und eine nochmalige Vollfolierung im gleichen Design beauftragt.

Gedruckt haben wir inhouse im Ecosolventdruckverfahren auf einer Rollenbreite von 135 cm unter Verwendung einer gegossenen Castfolie mit Rapid Air Luftkanaltechnologie und verminderter Anfangsklebkraft. Da es für den Trabant keine passenden Vorlagen, detaillierte Baupläne oder ordentliche Blaupausen gibt, mussten alle Flächen vor dem Druck separat nachgemessen und umfangreich im Layout angepasst werden. Montiert haben wir die gesamte Vollfolierung dann innerhalb von zwei Arbeitstagen, wobei gerade bei problematischen Untergründen, Roststellen, Lackschäden und Kratzern, die Vorarbeit, wie Strippen und Reinigen mehrere Stunden in Anspruch nimmt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Das komplett folierte Fahrzeug steht dauerhaft im Eingangsbereich des THEATERS AM POTSDAMMER PLATZ und wird zu jeder Vorstellung des Musicals HIINTERM HORIZONT hundertfach bestaunt und fotografiert.